Freitag, 23. April 2010

Mein erster Eintrag...


Morgens, beim Pott Tee, ist die Welt noch in Ordnung.
Wenn ich aus dem Fenster, über die erwachende Stadt blicke und den kleinen und großen Sängern beim Wettstreit ihrer Stimmen zuhöre, wird mir immer wieder bewusst, wie schön es doch ist, dieses Leben.
Auch wenn es manchmal hart, oder bitter, zumeist gar gleichförmig anmutet... es ist schlicht genial, eine Kraft die mich erahnen lässt, wie nichtig doch meine alltäglichen Sorgen, im Vergleich zur Mutter Natur sind.
Jedenfalls morgens, beim ersten Tee.
Dass es auch ein ewiger Kampf gegen sich selbst ist, gegen die eigene Faulheit, gegen das Übergewicht, gegen das Leben wie man es eigentlich möchte, auf dem man aber zum Wohle der Anderen zu oft verzichtet... ist mir zwar durchaus bewusst, wird aber noch erfolgreich durch die Lebensfreude der erwachenden Natur verdrängt und der Entschluss reift in mir... zu beginnen, es endlich zu tun. Das erste Posting.
Nun sitze ich hier und schreibe meinen ersten Eintrag in mein erstelltes Forum.
Warum eigentlich? Wieder diese Zweifel....doch der Drang der jedem innewohnt, sich mitzuteilen, steckt auch in mir.
Gedanken auf die Reise zu schicken, die von anderen zur Kenntnis genommen, vielleicht sogar geteilt werden, ist spannend.
Ich weiß noch nicht, wie ich diesen Blog wirklich nutzen werde... wie intensiv, wie kontinuierlich und in welche Richtung er sich entwickelt.
Wird er tagebuchähnlich, wird er lyrisch?

Ich lasse mich selbst überraschen und stelle meinen, nun leeren, Teepott beiseite und beginne meinen Alltag.

Liebe Grüße

Roberta

Kommentare:

  1. hallo Roberta, herzlich Willkommen in der Bloggerwelt. Schön das Du Deine Gedanken mit uns teilen willst.
    Ich werd bestimmt öfter mal vorbeischauen.
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Roberta,
    auch ich heiße dich herzlich Willkommen in der Bloggerwelt und wünsche dir viel Spaß, beim Entdecken, der vielen tollen anderen Blogs. Ich bin auch gespannt, in welche Richtung sich dein Blog entwickeln wird.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen